IST DER OPERATIVE AUFWAND FÜR DIE MEISTEN BESCHAFFUNGEN ZU HOCH?

Sind Ihre Prozesskosten oft höher als die Produktkosten?

Maverick Buying-Quote über 10%?

Nehmen die Beschaffungen außerhalb standardisierter Beschaffungswege überhand?

Der klassische Ansatz

Neue Lieferanten anzulegen ist teuer. Deshalb nehmen Sie einen höheren Einkaufspreis für indirekte Materialien in Kauf, obwohl Sie wissen, dass es besser geht. Wir sorgen für schlanke und durchdachte Prozesse in der Beschaffung. Für Sie werden keine unnötigen Kosten entstehen und Sie können sich mit der notwendigen Sorgfalt Ihren wichtigen Themen – dem Kerngeschäft – widmen. Nach dem Prinzip der Ressourcenerweiterung stehen wir Ihnen in dem Maße zur Verfügung wie Sie uns benötigen.

Internetbestellungen

Für Sie nicht möglich? Sie haben weder eine Kreditkarte noch ein Paypal-Konto?

Für WVD kein Problem, Sie haben die volle Lieferantenvielfalt, bei totaler Transparenz und Kontrolle.

Standardisierung oder Flexibilität!

WVD kann Ihnen das Beste aus beiden Welten bieten.

Flexible Standardisierung

Einfach und lieferantenübergreifend Bestellen

Keine Einschränkungen – minimieren Sie den administrativer Aufwand für das Beschaffungshandling bei indirekten Materialien um bis zu 80%.

Kontaktieren Sie uns:

Tel: +49 (0) 6201 472190
Fax: +49 (0) 6201 472212

Anschrift:

Industriepark Weinheim
Höhnerweg 2-4
69469 Weinheim

Email

info@w-vd.de

Bürozeiten

Mo-Do: 08:00 – 17:00 Uhr
Fr: 08:00 – 16:00 Uhr

Schreiben Sie uns eine Nachricht.